Lauscherlounge | Hörbuch

Lauscherlounge | Hörbuch

Unsere Eigenproduktionen episodisch umsonst als Podcast

Elmsfeuer 10/15

Der junge Mediziner Johnny Elm heuert nach dem Unfalltod seiner Verlobten als Schiffsarzt auf der MS ELMSFEUER an, die in Hamburg zu großer Fahrt ausläuft. Nicht lange, und er wird hineingezogen in den Kampf der Besatzung gegen eine grauenvolle Macht, die das Schiff fest in ihren Fängen zu halten scheint. Und bald stellt sich ihm die Frage: Was hat sein Vater, der auf einer Seereise verschwand, als er, Johnny, noch ein Kind war, mit dem Fluch der ELMSFEUER zu tun? Und was er selbst?

Ein Roman, der Sie lange nicht mehr loslassen wird – denn „die ELMSFEUER gibt keine Seele wieder frei, die sie einmal gefangen hat“!

Erschienen im XPUB Verlag

Richard Barenberg:
Richard Barenberg wurde 1976 in Surabaya/Indonesien geboren und wuchs im fränkischen Bamberg auf. Zunächst studierte er ein paar Semester Philosophie und Theaterwissenschaft in München und wechselte dann nach Leipzig ins Fach Schauspiel.

Nach Engagements am Nationaltheater Weimar und am Volkstheater Rostock zog er 2003 nach Berlin und arbeitet seitdem freischaffend. Unter anderem spielte er seitdem am Maxim Gorki Theater, Theater Oberhausen und der Komödie am Kurfürstendamm. Außerdem war er immer wieder vor der Kamera zu sehen.

In den letzten Jahren arbeitet Richard Barenberg verstärkt auch als Sprecher für Hörbücher und Hörspiele.

Elmsfeuer 9/15

Der junge Mediziner Johnny Elm heuert nach dem Unfalltod seiner Verlobten als Schiffsarzt auf der MS ELMSFEUER an, die in Hamburg zu großer Fahrt ausläuft. Nicht lange, und er wird hineingezogen in den Kampf der Besatzung gegen eine grauenvolle Macht, die das Schiff fest in ihren Fängen zu halten scheint. Und bald stellt sich ihm die Frage: Was hat sein Vater, der auf einer Seereise verschwand, als er, Johnny, noch ein Kind war, mit dem Fluch der ELMSFEUER zu tun? Und was er selbst?

Ein Roman, der Sie lange nicht mehr loslassen wird – denn „die ELMSFEUER gibt keine Seele wieder frei, die sie einmal gefangen hat“!

Erschienen im XPUB Verlag

Richard Barenberg:
Richard Barenberg wurde 1976 in Surabaya/Indonesien geboren und wuchs im fränkischen Bamberg auf. Zunächst studierte er ein paar Semester Philosophie und Theaterwissenschaft in München und wechselte dann nach Leipzig ins Fach Schauspiel.

Nach Engagements am Nationaltheater Weimar und am Volkstheater Rostock zog er 2003 nach Berlin und arbeitet seitdem freischaffend. Unter anderem spielte er seitdem am Maxim Gorki Theater, Theater Oberhausen und der Komödie am Kurfürstendamm. Außerdem war er immer wieder vor der Kamera zu sehen.

In den letzten Jahren arbeitet Richard Barenberg verstärkt auch als Sprecher für Hörbücher und Hörspiele.

Elmsfeuer 8/15

Der junge Mediziner Johnny Elm heuert nach dem Unfalltod seiner Verlobten als Schiffsarzt auf der MS ELMSFEUER an, die in Hamburg zu großer Fahrt ausläuft. Nicht lange, und er wird hineingezogen in den Kampf der Besatzung gegen eine grauenvolle Macht, die das Schiff fest in ihren Fängen zu halten scheint. Und bald stellt sich ihm die Frage: Was hat sein Vater, der auf einer Seereise verschwand, als er, Johnny, noch ein Kind war, mit dem Fluch der ELMSFEUER zu tun? Und was er selbst?

Ein Roman, der Sie lange nicht mehr loslassen wird – denn „die ELMSFEUER gibt keine Seele wieder frei, die sie einmal gefangen hat“!

Erschienen im XPUB Verlag

Richard Barenberg:
Richard Barenberg wurde 1976 in Surabaya/Indonesien geboren und wuchs im fränkischen Bamberg auf. Zunächst studierte er ein paar Semester Philosophie und Theaterwissenschaft in München und wechselte dann nach Leipzig ins Fach Schauspiel.

Nach Engagements am Nationaltheater Weimar und am Volkstheater Rostock zog er 2003 nach Berlin und arbeitet seitdem freischaffend. Unter anderem spielte er seitdem am Maxim Gorki Theater, Theater Oberhausen und der Komödie am Kurfürstendamm. Außerdem war er immer wieder vor der Kamera zu sehen.

In den letzten Jahren arbeitet Richard Barenberg verstärkt auch als Sprecher für Hörbücher und Hörspiele.

Elmsfeuer 7/15

Der junge Mediziner Johnny Elm heuert nach dem Unfalltod seiner Verlobten als Schiffsarzt auf der MS ELMSFEUER an, die in Hamburg zu großer Fahrt ausläuft. Nicht lange, und er wird hineingezogen in den Kampf der Besatzung gegen eine grauenvolle Macht, die das Schiff fest in ihren Fängen zu halten scheint. Und bald stellt sich ihm die Frage: Was hat sein Vater, der auf einer Seereise verschwand, als er, Johnny, noch ein Kind war, mit dem Fluch der ELMSFEUER zu tun? Und was er selbst?

Ein Roman, der Sie lange nicht mehr loslassen wird – denn „die ELMSFEUER gibt keine Seele wieder frei, die sie einmal gefangen hat“!

Erschienen im XPUB Verlag

Richard Barenberg:
Richard Barenberg wurde 1976 in Surabaya/Indonesien geboren und wuchs im fränkischen Bamberg auf. Zunächst studierte er ein paar Semester Philosophie und Theaterwissenschaft in München und wechselte dann nach Leipzig ins Fach Schauspiel.

Nach Engagements am Nationaltheater Weimar und am Volkstheater Rostock zog er 2003 nach Berlin und arbeitet seitdem freischaffend. Unter anderem spielte er seitdem am Maxim Gorki Theater, Theater Oberhausen und der Komödie am Kurfürstendamm. Außerdem war er immer wieder vor der Kamera zu sehen.

In den letzten Jahren arbeitet Richard Barenberg verstärkt auch als Sprecher für Hörbücher und Hörspiele.

Elmsfeuer 6/15

Der junge Mediziner Johnny Elm heuert nach dem Unfalltod seiner Verlobten als Schiffsarzt auf der MS ELMSFEUER an, die in Hamburg zu großer Fahrt ausläuft. Nicht lange, und er wird hineingezogen in den Kampf der Besatzung gegen eine grauenvolle Macht, die das Schiff fest in ihren Fängen zu halten scheint. Und bald stellt sich ihm die Frage: Was hat sein Vater, der auf einer Seereise verschwand, als er, Johnny, noch ein Kind war, mit dem Fluch der ELMSFEUER zu tun? Und was er selbst?

Ein Roman, der Sie lange nicht mehr loslassen wird – denn „die ELMSFEUER gibt keine Seele wieder frei, die sie einmal gefangen hat“!

Erschienen im XPUB Verlag

Richard Barenberg:
Richard Barenberg wurde 1976 in Surabaya/Indonesien geboren und wuchs im fränkischen Bamberg auf. Zunächst studierte er ein paar Semester Philosophie und Theaterwissenschaft in München und wechselte dann nach Leipzig ins Fach Schauspiel.

Nach Engagements am Nationaltheater Weimar und am Volkstheater Rostock zog er 2003 nach Berlin und arbeitet seitdem freischaffend. Unter anderem spielte er seitdem am Maxim Gorki Theater, Theater Oberhausen und der Komödie am Kurfürstendamm. Außerdem war er immer wieder vor der Kamera zu sehen.

In den letzten Jahren arbeitet Richard Barenberg verstärkt auch als Sprecher für Hörbücher und Hörspiele.

Elmsfeuer 5/15

Der junge Mediziner Johnny Elm heuert nach dem Unfalltod seiner Verlobten als Schiffsarzt auf der MS ELMSFEUER an, die in Hamburg zu großer Fahrt ausläuft. Nicht lange, und er wird hineingezogen in den Kampf der Besatzung gegen eine grauenvolle Macht, die das Schiff fest in ihren Fängen zu halten scheint. Und bald stellt sich ihm die Frage: Was hat sein Vater, der auf einer Seereise verschwand, als er, Johnny, noch ein Kind war, mit dem Fluch der ELMSFEUER zu tun? Und was er selbst?

Ein Roman, der Sie lange nicht mehr loslassen wird – denn „die ELMSFEUER gibt keine Seele wieder frei, die sie einmal gefangen hat“!

Erschienen im XPUB Verlag

Richard Barenberg:
Richard Barenberg wurde 1976 in Surabaya/Indonesien geboren und wuchs im fränkischen Bamberg auf. Zunächst studierte er ein paar Semester Philosophie und Theaterwissenschaft in München und wechselte dann nach Leipzig ins Fach Schauspiel.

Nach Engagements am Nationaltheater Weimar und am Volkstheater Rostock zog er 2003 nach Berlin und arbeitet seitdem freischaffend. Unter anderem spielte er seitdem am Maxim Gorki Theater, Theater Oberhausen und der Komödie am Kurfürstendamm. Außerdem war er immer wieder vor der Kamera zu sehen.

In den letzten Jahren arbeitet Richard Barenberg verstärkt auch als Sprecher für Hörbücher und Hörspiele.

Elmsfeuer 4/15

Der junge Mediziner Johnny Elm heuert nach dem Unfalltod seiner Verlobten als Schiffsarzt auf der MS ELMSFEUER an, die in Hamburg zu großer Fahrt ausläuft. Nicht lange, und er wird hineingezogen in den Kampf der Besatzung gegen eine grauenvolle Macht, die das Schiff fest in ihren Fängen zu halten scheint. Und bald stellt sich ihm die Frage: Was hat sein Vater, der auf einer Seereise verschwand, als er, Johnny, noch ein Kind war, mit dem Fluch der ELMSFEUER zu tun? Und was er selbst?

Ein Roman, der Sie lange nicht mehr loslassen wird – denn „die ELMSFEUER gibt keine Seele wieder frei, die sie einmal gefangen hat“!

Erschienen im XPUB Verlag

Richard Barenberg:
Richard Barenberg wurde 1976 in Surabaya/Indonesien geboren und wuchs im fränkischen Bamberg auf. Zunächst studierte er ein paar Semester Philosophie und Theaterwissenschaft in München und wechselte dann nach Leipzig ins Fach Schauspiel.

Nach Engagements am Nationaltheater Weimar und am Volkstheater Rostock zog er 2003 nach Berlin und arbeitet seitdem freischaffend. Unter anderem spielte er seitdem am Maxim Gorki Theater, Theater Oberhausen und der Komödie am Kurfürstendamm. Außerdem war er immer wieder vor der Kamera zu sehen.

In den letzten Jahren arbeitet Richard Barenberg verstärkt auch als Sprecher für Hörbücher und Hörspiele.

Elmsfeuer 3/15

Der junge Mediziner Johnny Elm heuert nach dem Unfalltod seiner Verlobten als Schiffsarzt auf der MS ELMSFEUER an, die in Hamburg zu großer Fahrt ausläuft. Nicht lange, und er wird hineingezogen in den Kampf der Besatzung gegen eine grauenvolle Macht, die das Schiff fest in ihren Fängen zu halten scheint. Und bald stellt sich ihm die Frage: Was hat sein Vater, der auf einer Seereise verschwand, als er, Johnny, noch ein Kind war, mit dem Fluch der ELMSFEUER zu tun? Und was er selbst?

Ein Roman, der Sie lange nicht mehr loslassen wird – denn „die ELMSFEUER gibt keine Seele wieder frei, die sie einmal gefangen hat“!

Erschienen im XPUB Verlag

Richard Barenberg:
Richard Barenberg wurde 1976 in Surabaya/Indonesien geboren und wuchs im fränkischen Bamberg auf. Zunächst studierte er ein paar Semester Philosophie und Theaterwissenschaft in München und wechselte dann nach Leipzig ins Fach Schauspiel.

Nach Engagements am Nationaltheater Weimar und am Volkstheater Rostock zog er 2003 nach Berlin und arbeitet seitdem freischaffend. Unter anderem spielte er seitdem am Maxim Gorki Theater, Theater Oberhausen und der Komödie am Kurfürstendamm. Außerdem war er immer wieder vor der Kamera zu sehen.

In den letzten Jahren arbeitet Richard Barenberg verstärkt auch als Sprecher für Hörbücher und Hörspiele.

Elmsfeuer 2/15

Der junge Mediziner Johnny Elm heuert nach dem Unfalltod seiner Verlobten als Schiffsarzt auf der MS ELMSFEUER an, die in Hamburg zu großer Fahrt ausläuft. Nicht lange, und er wird hineingezogen in den Kampf der Besatzung gegen eine grauenvolle Macht, die das Schiff fest in ihren Fängen zu halten scheint. Und bald stellt sich ihm die Frage: Was hat sein Vater, der auf einer Seereise verschwand, als er, Johnny, noch ein Kind war, mit dem Fluch der ELMSFEUER zu tun? Und was er selbst?

Ein Roman, der Sie lange nicht mehr loslassen wird – denn „die ELMSFEUER gibt keine Seele wieder frei, die sie einmal gefangen hat“!

Erschienen im XPUB Verlag

Richard Barenberg:
Richard Barenberg wurde 1976 in Surabaya/Indonesien geboren und wuchs im fränkischen Bamberg auf. Zunächst studierte er ein paar Semester Philosophie und Theaterwissenschaft in München und wechselte dann nach Leipzig ins Fach Schauspiel.

Nach Engagements am Nationaltheater Weimar und am Volkstheater Rostock zog er 2003 nach Berlin und arbeitet seitdem freischaffend. Unter anderem spielte er seitdem am Maxim Gorki Theater, Theater Oberhausen und der Komödie am Kurfürstendamm. Außerdem war er immer wieder vor der Kamera zu sehen.

In den letzten Jahren arbeitet Richard Barenberg verstärkt auch als Sprecher für Hörbücher und Hörspiele.

Elmsfeuer 1/15

Der junge Mediziner Johnny Elm heuert nach dem Unfalltod seiner Verlobten als Schiffsarzt auf der MS ELMSFEUER an, die in Hamburg zu großer Fahrt ausläuft. Nicht lange, und er wird hineingezogen in den Kampf der Besatzung gegen eine grauenvolle Macht, die das Schiff fest in ihren Fängen zu halten scheint. Und bald stellt sich ihm die Frage: Was hat sein Vater, der auf einer Seereise verschwand, als er, Johnny, noch ein Kind war, mit dem Fluch der ELMSFEUER zu tun? Und was er selbst?

Ein Roman, der Sie lange nicht mehr loslassen wird – denn „die ELMSFEUER gibt keine Seele wieder frei, die sie einmal gefangen hat“!

Erschienen im XPUB Verlag

Richard Barenberg:
Richard Barenberg wurde 1976 in Surabaya/Indonesien geboren und wuchs im fränkischen Bamberg auf. Zunächst studierte er ein paar Semester Philosophie und Theaterwissenschaft in München und wechselte dann nach Leipzig ins Fach Schauspiel.

Nach Engagements am Nationaltheater Weimar und am Volkstheater Rostock zog er 2003 nach Berlin und arbeitet seitdem freischaffend. Unter anderem spielte er seitdem am Maxim Gorki Theater, Theater Oberhausen und der Komödie am Kurfürstendamm. Außerdem war er immer wieder vor der Kamera zu sehen.

In den letzten Jahren arbeitet Richard Barenberg verstärkt auch als Sprecher für Hörbücher und Hörspiele.